WILLKOMMEN IM ST. JOSEFSHAUS IN RHEINE

Besuchskonzept im ST. JOSEFSHAUS

MÖGLICHKEIT ZUR TESTUNG

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher,
es liegt uns sehr am Herzen, jedem gerecht zu werden. Bitte beachten Sie die aktuellen Schutzmaßnahmen. Das St. Josefshaus Rheine darf nur mit einer FFP2-Maske oder einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz betreten werden. Sie müssen sich vor dem Besuch Ihrer Angehörigen bei uns mithilfe eines Schnelltests testen lassen.

Zum Testkonzept

        

Bitte beachten Sie die Testzeiten:

Montag:

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag:

16:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mittwoch:

09:00 Uhr bis 10:00 Uhr und 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Donnerstag:

16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag:

09:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Samstag:

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Sonntag:

keine Testungen

Um Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie um eine frühzeitige Anmeldung unter folgender

Telefonnummer: 05971 – 160270

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Aktuelles

In den Ruhestand oder doch nicht?

Am 30.04.2021 verabschiedete das Team des St. Josefshauses Rheine Frau Ursula Henneker, nach 11 Jahren Berufstätigkeit in unserem Haus, in den wohl verdienten Ruhestand. Aber es sieht doch eher nach[…]

Weiterlesen

Interview mit Natascha Tyrrell-Besta

 Nach ihrer Ausbildung zur Ergotherapeutin in einer Psychiatrie begann Natascha Tyrrell-Besta (52) als Mitarbeiterin im Sozialen Dienst im St. Josefshaus in Rheine. Das war vor 27 Jahren. Inzwischen ist sie[…]

Weiterlesen

Advent im St. Josefshaus Rheine

Licht, Plätzchenduft, festliche Atmosphäre- aber sicher! Trotz der Pandemiebeschränkungen und unzähligen Verordnungen ist die Vorweihnachtszeit im St. Josefshaus Rheine in Trägerschaft des Deutschen Ordens immer etwas Besonderes. Auch unter diesen[…]

Weiterlesen

IHR NEUES ZUHAUSE?

Sie haben sich für das St. Josefshaus entschieden?

Platzanfrage

SIE WOLLEN MEHR ERFAHREN?

Gerne senden wir Ihnen unser Infomaterial zu!

Broschürenanfrage

Sie haben Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung!

+ 49 (0) 5971 16027-0

Sie interessieren sich für unsere Junge Pflege?

Zur Website

AUF DER SUCHE NACH EINEM AUSBILDUNGSPLATZ?

Machen Sie Ihre generalistische Pflegeausbildung bei uns!

Bewerben Sie sich jetzt!

KOMMEN SIE IN UNSER TEAM!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich jetzt!

WERTSCHÄTZEND. CHRISTLICH. KOMPETENT.

Liebe Interessentinnen und Interessenten,
mein Team und ich freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Seit über 70 Jahren sind wir für Menschen da, die alters- und gesundheitsbedingt auf professionelle Pflege und Hilfe angewiesen sind. In unseren hellen, freundlichen Räumen bieten wir 83 Seniorinnen und Senioren ein liebevolles Zuhause inmitten einer wunderschönen Parkanlage. Angegliedert an das St. Josefshaus leben außerdem 16 junge Menschen, die aufgrund eines Unfalls oder einer Erkrankung pflegebedürftig geworden sind, in einer neu renovierten Wohnanlage.
Meine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen in unserem Haus Orte der Begegnung, der medizinischen, therapeutischen, pflegerischen und begleitenden Hilfe. Wir gestalten Räume für soziale, kulturelle und religiöse Erfahrungen.
Sie können bei uns jederzeit gerne weiteres Informationsmaterial anfordern oder uns persönlich besuchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Jutta Herking und das Team im St. Josefshaus

Wir bieten:

  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege
  • Junge Pflege
  • Senioren-WG´s

Unsere Besonderheiten:

  • Friseursalon im Haus
  • Seniorenbüro
  • Rollender Einkaufsladen
  • Seelsorgerische Angebote, wöchentlich Heilige Messe
  • Bei uns wird noch selbst gekocht, gewaschen und geputzt!
  • Palliative Versorgung

IHR ZUHAUSE IM ST. JOSEFSHAUS

Lebendig. Familiär. Geborgen.

Das St. Josefshaus steht für eine hohe Lebensqualität und eine starke Gemeinschaft. Wir sind eine Einrichtung in Trägerschaft der Ordenswerke des Deutschen Ordens. Gemäß unserem christlichen Leitbild ist für uns eine ganzheitliche Betreuung und fachlich-kompetente, zugewandte Pflege in liebevoller Atmosphäre selbstverständlich. 83 Bewohnerinnen und Bewohner in vier Wohnbereichen bilden unsere sympathische Gemeinschaft. Ein kleiner Kosmos, der Ihnen viele Möglichkeiten bietet.

Weiterlesen

Die Junge Pflege

Aktiv. Modern. Geborgen.

In einem eigenständigen Wohnbereich leben im St. Josefshaus 16 junge Pflegebedürftige im Alter von 18 bis 65 Jahren, die aufgrund von Unfällen, schweren chronischen oder neurologischen Erkrankungen oder nach einem Schlaganfall auf Hilfe angewiesen sind. Unsere speziell geschulten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen die jungen Menschen dabei, ihre Selbstständigkeit durch die aktive Mitgestaltung des Alltags zu erhalten sowie ihre Lebensziele, Wünsche und Interessen umsetzen.

Weiterlesen

UNSER PFLEGEVERSPRECHEN

KOMPETENT. QUALIFIZIERT. LIEBEVOLL.

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht.
Deshalb geben wir unser Bestes: Unsere hervorragend qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und unsere Ordensschwestern sind auf alle Pflegesituationen eingestellt.
Zuwendung, Toleranz und Verständnis sind die Bausteine unserer täglichen Arbeit.

Weiterlesen

Die Angebote des Sozialen Dienstes

BUNT. AKTIVIEREND. SELBSTBESTIMMT.

„Gemeinsam aktiv sein!“ Dies ist das Ziel unseres Sozialen Dienstes.
Wir bieten unseren Bewohnerinnen und Bewohnern unterschiedliche Angebote, um ihre Selbstständigkeit und individuelle Entwicklung zu fördern, eine gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen oder ihr Freizeitverhalten auszubauen. Wir feiern die Jahreszeiten mit Aktionen, die Freude machen, Erinnerungen wecken und die Gemeinschaft stärken.

Weiterlesen

UNSERE HAUSWIRTSCHAFT

EXZELLENT. FRISCH. VIELSEITIG.

Einen Haushalt zu führen, das ist schon zu Hause eine richtige Aufgabe. Den Haushalt für 100 ältere Menschen zu führen, erst recht. Unser engagiertes Team der Hauswirtschaft kümmert sich um leckeres Essen, blitzsaubere Zimmer und frische Wäsche.

Weiterlesen

UNSERE SEELSORGE

CHRISTLICH. EINFÜHLSAM. PERSÖNLICH.

Ruhe, Geborgenheit und eine empathische christliche Begleitung.
All das finden Sie bei uns im Haus St. Josefshaus. Unsere Ordensschwestern, unser Pater und unsere Seelsorger sind für Sie da: Gespräche, Gebete und die Begleitung in schweren Zeiten. Bei uns erfahren Sie eine sehr individuelle Seelsorge.
In unserer Kapelle feiern wir mehrmals in der Woche Gottesdienst, auch Gäste können daran teilnehmen.
Sie steht Ihnen aber auch jederzeit für Ihre persönlichen Gebete offen.

Weiterlesen

IHRE KARRIERE IM ST. JOSEFSHAUS

Bei uns finden Azubis eine hochwertige Ausbildung, Quereinsteiger die passende Unterstützung und ausgebildete Fachkräfte einen engagierten Arbeitgeber.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Zu den Stellenangeboten

WIR FREUEN UNS AUF SIE!

DIE ORDENSWERKE ALS ARBEITGEBER

Zum Stellenportal der Ordenswerke

Schicken Sie uns eine mail

Wir melden uns umgehend!

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre Mailadresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer

    Ihre Nachricht (Pflichtfeld)


    Bitte nur Dateien bis 10 MB im PDF, JPG Format.


    Die von Ihnen angegebenen Daten werden streng vertraulich und zweckbestimmt behandelt. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.
    Datenschutz
    "Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden."






    Kommentar der Pflegeinrichtung:

    Sehr geehrte Angehörige,
    sehr geehrte Betreuerinnen und Betreuer,
    liebe Interessierte,
    das Wichtigste für uns ist, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner im St. Josefshaus geborgen und gut aufgehoben wissen. Daher stehen für uns Engagement, die Zuverlässigkeit und eine liebevolle Zuwendung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseren Bewohnerinnen und Bewohner gegenüber im Mittelpunkt.
    Wir freuen uns über das Gesamtergebnis der Note 1,0.
    Das sehr gute Prüfergebnis spiegelt das hohe Qualitätsniveau wieder, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des St. Josefshauses, wie auch der Träger, Deutscher Orden, Ordenswerke, mit Stolz erfüllt.
    Im Sinne unseres Leitbildes des „Helfen und Heilen“ werden wir bemüht sein, diesen hohen Qualitätsstandard zu halten, damit sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner im St. Josefshaus geborgen fühlen.
    Unterstützt werden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer wertvollen Arbeit durch unser internes Qualitätsmanagement, sowie durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
    Das Seelsorgeteam des Deutschen Ordens steht allen Bewohnerinnen und Bewohnern, Angehörigen, Betreuerinnen und Betreuer sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, jederzeit unterstützend zur Seite.
    Für Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
    Jutta Herking
    Direktorin
    Tel.: 05971 16027-15